top of page

Männliche C-Jugend der HSG veranstaltet gelungenes Freundschaftsturnier

Am 08.01.2023 lud die mC-Jugend der HSG Bensheim/Auerbach im Zuge der Vorbereitung auf die anstehende Rückrunde in der Oberliga Süd zum Freundschaftsturnier in die Heppenheimer Nibelungenhalle ein. Das Vorbereitungsturnier bot ein breites und ausgewogen starkes Starterfeld von insgesamt 5 Mannschaften. Neben der HSG Bensheim/Auerbach nahmen die Teams vom TSV Pfungstadt, SG Nussloch, HG Saase und TG Schierstein teil. Die Gäste aus dem Wiesbadener Bezirk konnte sich mit 4 Siegen den Turniersieg sichern.

Die HSG startete mit einer durchwachsenen Leistung ins Turnier und musste gegen den Erzrivalen aus Pfungstadt eine 12:14-Niederlage einstecken. Im nächsten Spiel gegen die SG Nusslochkonnten sich die Bergsträßer mit einer engagierten Leistung und einem Last-Second-Treffer mit 16:15 durchsetzen. Die nächste Partie gegen die HG Saase verlor die HSG Bensheim/Auerbach klar mit 11:18. Im letzten Turnierspiel zeigte die HSG nochmal eine ordentliche Leistung, kam aber über ein 12:16 nicht hinaus. Trotzdem kann die HSG Bensheim/Auerbach ein positives Fazit des Turniers ziehen und geht gut vorbereitet in die Rückrunde.

Die HSG Bensheim/Auerbach spielte in folgender Besetzung:

Jakob Marx, Henry Grimm, Henry Braun, Nils Ludwig, AeanasKaratzas, Silas Schäfer, Noah Bonerz, Ben Richter, Oskar Ricker, Jonathan Kries, Henry Neumann und Ben Kaplan-Reiterer

Es fehlten verletzungsbedingt Jon Steffens, Mats Buschsieper, Paul Fischer und urlaubsbedingt Marius Schuster.


Comentários


Aktuelles
Archiv
bottom of page